Der Niederlassungsleiter der Kaiserlichen orthodoxen Palästina-Gesellschaft traf sich mit der Assistentin im Darmstädter Schlossmuseum

Datei 000 2 e1504957676140

Am 8. September 2017 traf sich der Niederlassungsleiter der Kaiserlichen orthodoxen Palästina-Gesellschaft  mit der Assistentin im Darmstädter Schlossmuseum.  Ein Teil des Programms von Elisabethentagen in Darmstadt ist der Besuch der Ausstellung „Faberge. Geschenke der Zarenfamilie“ im Schlossmuseum.

Weiterlesen

1 5 6 7